Holen Sie sich eine kostenlose Beratung

Dermalfüller in der Türkei

Das Altern ist ein natürlicher und unvermeidlicher Prozess des menschlichen Lebens; obwohl die sichtbaren Zeichen des Alterns in der Regel besorgniserregend sind, ist es eine Erleichterung zu wissen, dass es Mittel gibt, um die Auswirkungen des Alterns zu reduzieren und wieder jugendlich auszusehen.

 

Dermalfüller sind heute eine sehr beliebte Methode zur Gesichtsverjüngung. Dermalfüller sind gelartige Substanzen, die Hyaluronsäurekollagen enthalten und unter die Haut gespritzt werden, um Linien, Falten und Vertiefungen im Gesichtsbereich zu behandeln. Die beliebtesten Bereiche, die mit Dermalfiller-Injektionen behandelt werden können, sind Nasolabialfalten, Lachfalten, erschlaffte Lippen, Hohlräume unter den Augen, dünne Wangen und unauffällige Kieferpartien.

Hyaluronsäure ist eine Substanz, die bereits Teil der natürlichen Hautstruktur des Menschen ist. Sie sorgt dafür, dass die Haut hydratisiert und lebendig bleibt, und liefert bei der Injektion von Dermalfüllern sehr natürliche Ergebnisse.

Wer ist ein geeigneter Kandidat für Dermalfüller?

Dermalfüller gehören zu den einfachsten und bequemsten kosmetischen Verfahren, mit denen sich unerwünschte Falten, Fältchen, Linien und Vertiefungen eines breiten Spektrums beheben lassen. Um die genauesten Informationen darüber zu erhalten, ob Sie ein geeigneter Kandidat für Dermal Filler sind und wie der beste Behandlungsplan aussieht, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen, sollten Sie sich von einem plastischen Chirurgen beraten lassen. Bei einer Konsultation kann das individuelle Gesicht des Patienten genau untersucht werden, die Erwartungen an die Behandlung mit Dermal Fillern können besprochen werden und so kann der ideale Behandlungsplan für das individuelle Gesicht des Patienten erstellt werden. Die Erwartungen des Patienten an das Verfahren sind zwar das Wichtigste, aber die Meinung des plastischen Chirurgen ist ebenso wichtig, um ein möglichst zufriedenstellendes Ergebnis zu erzielen.

Dermalfüller liefern vorübergehende Ergebnisse; nach einer gewissen Zeit werden sie vom Körper absorbiert und verlieren ihre Wirkung. Die Dauerhaftigkeit von Dermalfillern hängt stark von der behandelten Stelle und der Hautstruktur ab; sie sind jedoch in der Regel etwa 6-12 Monate lang wirksam. Aufgrund der Tatsache, dass es sich um sehr schnelle und praktische Verfahren mit den wenigsten Nebenwirkungen handelt, sind sie bei den Menschen sehr gefragt.

Dermal Fillers Kosten in der Türkei

Dermalfüller sind eine der schnellsten und bequemsten kosmetischen Behandlungen. Obwohl es viele Faktoren gibt, die die Kosten für Dermalfüller beeinflussen, ist die Türkei eines der Länder, die internationalen Patienten die günstigsten Kosten für Dermalfüller anbieten. Viele Patienten ziehen es vor, sich in der Türkei mit Dermal Fillern behandeln zu lassen, während sie andere medizinische Behandlungen im Land durchführen lassen; oder sie lassen sich während eines Urlaubs in der Türkei mit Dermal Fillern behandeln, da das Verfahren sehr einfach und erschwinglich ist.

Die Kosten für Dermalfüller hängen davon ab, welche Bereiche die Patienten unterspritzt haben möchten. Die Menge und der Anwendungsprozess können je nach Bereich und aktuellem Zustand des Patienten variieren, ebenso wie die Kosten. Nach einem ausführlichen Beratungsgespräch werden Sie von unseren medizinischen Beratern über die Kosten für Dermalfiller informiert.

Beste Qualitätsprodukte für Dermalfüller in der Türkei

In der Klinik Mono werden die Produkte Juvéderm™, Teosyal ®, Yvoire®, Radiesse® und Aquashine bei der Durchführung von Dermalfillereingriffen verwendet, die alle von bester Qualität sind und lang anhaltende und zufriedenstellende Ergebnisse versprechen.

Was sind die Vorteile von Dermalfüller-Behandlungen in der Türkei?

Die zunehmende Beliebtheit von Dermalfillern ist vor allem auf die glatten und erfolgreichen Ergebnisse der Dermalfiller-Behandlungen zurückzuführen.

Es gibt keine Erholungsphase nach der Behandlung mit Dermalfillern, und obwohl es zu leichten Schwellungen und Rötungen kommen kann, sind die endgültigen Ergebnisse des Verfahrens sofort sichtbar.

Das Verfahren ist sehr schnell und schmerzlos; es dauert etwa 15 Minuten, je nach Bereich, und die Patienten verspüren während und nach dem Verfahren keinerlei Unbehagen.

Dermal Fillers sind nicht nur gegen die Zeichen der Hautalterung wirksam, sondern können auch Narbenlinien reparieren; je nach Lage der Narbe können Dermal Fillers die Prominenz der Narbe verringern oder sie in einigen Fällen vollständig verbergen.

Verformungen im Gesicht können psychisch sehr unangenehm sein; nach der Behandlung mit Dermal Fillern verbessert sich das Selbstvertrauen der Patienten und sie fühlen sich in ihrem sozialen und beruflichen Leben viel wohler.

Derma-Filler-Verfahren

Die Behandlung mit Dermalfüllern erfordert ein ausführliches Beratungsgespräch, damit ein individueller Behandlungsplan erstellt werden kann. Es ist wichtig, dem Chirurgen und dem medizinischen Berater alle medizinischen Informationen und Erwartungen an die Filler mitzuteilen.

Die Betäubungscreme wird auf die betroffene Stelle aufgetragen, um den Eingriff für die Patienten angenehmer und schmerzfreier zu machen. Der Dermalfiller wird in die betroffene Stelle injiziert, um ein jugendliches Aussehen und die gewünschte Form wiederherzustellen.

Erholung nach der Behandlung mit Dermalfillern

Es gibt keinen Erholungsprozess nach der Behandlung mit Dermalfillern. Die endgültigen Ergebnisse sind sofort nach der Injektion sichtbar. Sie können sofort nach dem Eingriff wieder Ihrem Alltag nachgehen.

Leichte Schwellungen, erhöhte Empfindlichkeit oder Blutergüsse können bis zu einigen Tagen nach dem Eingriff auftreten.

Wenn Sie die behandelte Stelle massieren, kann das Ergebnis beeinträchtigt werden.

Um Komplikationen zu vermeiden und die Heilung der behandelten Stelle zu unterstützen, sollten Sie einige Tage nach dem Eingriff nicht in die Sonne gehen, keinen Sport treiben und nicht rauchen.

Wichtige Fakten

FAQ

Verfahren: Injektionen zur Verringerung von Alterserscheinungen und Disproportionen im Gesicht.

Dauer des Eingriffs: 15 Minuten.

Erholungszeit: Keine Erholungszeit

Anästhesie: Betäubungscreme